top of page
AA_HeaderBild.jpg

Leichtigkeit
Beweglichkeit
Stärke

Entdecke deine Freiräume mit einem
ganzheitlichen Körpergefühl. Finde zu mehr

Zufriedenheit und stärke deine innere Stabilität.

 

Du selbst hast es in der Hand. Ich möchte dich
auf diesem Weg unterstützen und begleiten.

Körper und Geist sind untrennbar miteinander verbunden und bilden ein einheitliches System, das durch äußere Faktoren – wie unser Umfeld und persönliche Erfahrungen – ins Wanken geraten kann. Solche Ungleichgewichte manifestieren sich oft durch Gefühle der Kraftlosigkeit oder sogar Depression, begleitet von dem Eindruck, sich selbst nicht mehr zu erkennen.


In meiner physiotherapeutischen Praxis arbeite ich nach einer ganzheitlichen Behandlungs- und Lehrmethodik, die das Gleichgewicht und die Harmonie in deinem Körper wieder herstellt. Ich bin davon überzeugt, dass wahrhafte Heilung von innen kommt und begleite dich mit Hingabe auf dem Weg zu einem besseren Wohlbefinden. Lass uns gemeinsam daran arbeiten, damit du dich in deinem Leben leicht und frei fühlen kannst.

Harmonie und
Gleichgewicht

Feder.png

Als Physiotherapeutin betrachte ich mich als deine Begleiterin auf dem Weg zur Heilung. Durch eine umfassende Anamnese gewinne ich ein tiefes Verständnis für deine persönlichen Herausforderungen und Bedürfnisse. Basierend auf diesem Wissen und meiner breiten Erfahrung mit vielfältigen Therapiemethoden, wie der klassischen Physiotherapie, der Feldenkrais-Methode (Funktionale Integration) und der Faszientherapie nach Danis Bois (perzeptive Pädagogik), entwickle ich für dich ein maßgeschneidertes Behandlungskonzept.

 

Jede Behandlung ist eine ganzheitliche Erfahrung, die Raum schafft um zu einem positiven schmerzfreien Körpergefühl zu gelangen. So kannst du Heilung und Fortschritt auf eine außergewöhnliche Art und Weise erleben. Ich begleite mit Achtsamkeit und Ruhe. Ziel jeder Behandlung ist die harmonische Balance zwischen Körper, Geist und Umgebung zu fördern.

anke.albinger@gmx.de

oder

Tel. 0162 600 79 10

Jetzt Kurs buchen über

Physiotherapie, Feldenkrais und Faszientherapie.

AA_Behandlung_neu.jpg

Meine spezielle Methode

Kalender

Kurse und Wochenend-
Workshops

Mit neuen Impulsen und kreativen Ideen öffne ich in meinen Kursen und Workshops die Türen zu einem besseren Körpergefühl und unterstütze dich dabei deine Ziele zu erreichen. Die Kurse sind so konzipiert, dass du die Erkenntnisse und Übungen zu Hause selbst weiter machen kannst – für dein nachhaltig gutes Körpergefühl.

Feldenkrais-Kurse

Einstieg jederzeit und ohne Vorkenntnis möglich

Klein, fein und wirksam: Die Feldenkrais-Übungen werden größtenteils im Liegen durchgeführt. Ziel ist eigene Bewegungsmuster zu erkennen,  Alternativen zu erlernen und so angenehmere Abläufe zu finden. Die Gruppenkurse finden einmal pro Woche statt und dauern jeweils eine Stunde. Im Sommer biete ich auch Kurse im Garten an.

07.00 08.00 Uhr
Mittwochs
26.06 - 31.07.24

Volkspark

Schöneberg

Goldener Hirsch

Kosten
50 € pro Monat
Probestunde 15 €

16.45 17.45 Uhr

jeden Donnerstag

Im Balletstudio Fellmann 

Berliner Str. 120

10715 Berlin

Kosten
50 € pro Monat
Probestunde 15 €

10.00  11.00 Uhr
jeden Freitag

Im Balletstudio Fellmann 

Berliner Str. 120

10715 Berlin

Kosten
50 € pro Monat
Probestunde 15 €

Jetzt Kurs buchen über

anke.albinger@gmx.de  oder  Tel. 0162 600 79 10

Entspannung der Kiefermuskulatur

Einstieg jederzeit und ohne Vorkenntnis möglich

Was kann ich dagegen tun, wenn ich immer meine Zähne zusammenbeiße, oder in der Nacht mit den Zähnen knirsche?

alle drei Tage im Bündel:  130 €
Frühbucher bis 14.06.2024: 120 €

19 20.30 Uhr
05.07.2024

Im Balletstudio Fellmann 

Berliner Str. 120

10715 Berlin

Kosten
20 €

11 14 Uhr 
06.07.2024

Im Balletstudio Fellmann 

Berliner Str. 120

10715 Berlin

Kosten
60 €

15 18 Uhr 
07.07.20

Im Balletstudio Fellmann 

Berliner Str. 120

10715 Berlin

Kosten
60 €

Jetzt Kurs buchen über

anke.albinger@gmx.de  oder  Tel. 0162 600 79 10

Welches Thema interessiert dich?

Über Anke

Meine eigene Reise zur Berufung als Physiotherapeutin begann durch ein Rückenleiden mit chronischen Schmerzen. Diese Herausforderung führte mich zu einer umfassenden beruflichen Qualifikation: Ich bin ausgebildete Gymnastiklehrerin, lizensierte Feldenkraislehrerin, Physiotherapeutin und Heilpraktikerin, mit einem Diplom in Somato-Psycho-Pädagogik, spezialisiert auf Faszientherapie nach Danis Bois. Mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung in Lehre und Therapie fließen in meine Arbeit ein. Als aktives Mitglied im Verband der Feldenkraislehrer setze ich mich für hohe Standards und Professionalität in meinem Berufsfeld ein.


Als Mutter von drei Kindern trage ich Verantwortung mit dem Herzen und bringe diese empathische Haltung in meiner beruflichen Praxis ein. Meine fachlichen Schwerpunkte liegen auf der Betreuung von Patienten mit chronischen Schmerzen – dazu zählen Beschwerden im Bereich von Knie, Kiefergelenk, Rücken, Nacken, Schulter, Hüfte und Füßen – sowie auf der Behandlung von Erkrankungen wie Migräne, Tinnitus, Multiple Sklerose und Parkinson.

AA_Anke_frei.jpg

Mein Schwerpunkt liegt auf der Betreuung von Patienten mit chronischen Schmerzen (Knie, Kiefergelenk, Rücken, Nacken, Schulter, Hüfte, Migräne, Füße) sowie Multiple Sklerose und Parkinson.

Feder_gedreht.png
Feder_hellgruen_auf_Blau.png

Die physiotherapeutischen Behandlungen biete ich in Deutsch, Französisch und
Englisch an und stehe auch für Hausbesuche zur Verfügung.

AA_meine_Prinzipien.jpg

Meine Prinzipien

Meine Arbeitsweise basiert auf Kernprinzipien, die liebevolle Zuwendung, emotionale Unterstützung, Achtsamkeit, tiefes Verständnis und innere Ruhe umfassen. Ich biete meinen Patientinnen und Patienten eine Atmosphäre der Vertrautheit und Geborgenheit. Dies schafft die Grundlage, auf der Heilung und persönlicher Fortschritt gedeihen können.

„Mache das Unmögliche möglich, das Mögliche
einfach und das Einfache elegant.“

Moshé Feldenkrais

Quote.png

Elisabeth

Herzlichen Dank für das wunderbar ausführliche Skript zum Beckenbodentraining! Ich bin beeindruckt, welche Auswirkung diese geführte Atmung in meinem Körper bewirken kann: Ich kann wieder schmerzfrei laufen und gehen.

Quote.png

Susanne

Leicht wie eine Tänzerin. Nach einer Lektion bei Anke fühle ich mich weicher, lockerer, sanfter, offener, durchgearbeitet, kurzum: Leicht wie eine Tänzerin. Meine Bewegungen sind fließender, wie dahingeschmolzen, weniger ruckhaft und ruckartig.

Quote.png

Genevieve

Nach der letzten Behandlung hatte ich beim Laufen auf der Straße danach das Gefühl, einen kleinen Flügel über jeder Pobacke zu haben. Bei jedem Schritt rollte mein Becken links und rechts. Meine Schultern drehten sich dabei nach vorne und hinten. Das war wirklich sehr eindeutig zu spüren und fast ein bisschen besorgniserregend, denn meine Körperteile wackelten extrem lässig hin und her, als wollten sie sich vor Wonne und Entspannung in die Luft schmeißen.

Quote.png

Laura

Weniger Zähneknirschen. In einer Lektion habe ich entdeckt, dass mein Becken fester wird, wenn ich mein Kiefer daran hindere, sich zu bewegen. Beide Körperteile sind eng verbunden. So habe ich verstanden, warum mein unterer Rücken sich beim Aufwachen so starr anfühlt.

Blog

1
2
bottom of page